Korrekturlesen

Korrekturlesen ist nötig, wenn Sie eine wissenschaftliche Arbeit oder jeden anderen wichtigen Text veröffentlichen möchten. Dabei geht es nicht nur um die richtige Schreibweise oder Kommafehler, die korrigiert werden müssen. Es geht um den logischen Aufbau eines Textes und die Kohärenz. Dabei kann ein Fachmann für Korrekturlesen oder Proof reading eine wichtige Hilfe darstellen, um Ihren Text nicht nur formal, sondern auch inhaltlich zu überprüfen und ggf. zu verbessern.

Zuletzt aktualisiert am 02.01.2015 von Jörg Kübel.

Zurück