Sprachprüfung / Sprachtest an Sprachenschulen München

Für alle gängigen europäischen Sprachen gibt es offizielle Sprachprüfungen, die für die Anerkennung des Berufsabschlusses, für den Zugang zum Hochschulstudium oder für die Erteilung der Aufenthaltsberechtigung maßgeblich sind. Zu den Deutschprüfungen (s.o.) zählen die DSH-Prüfung, die Goetheprüfungen und die TELC-Prüfungen nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER). Englischsprachkurse kann man mit den Cambridge Exams CPE, CAE,FCE, PET und KET abschließen. Daneben gibt es die Zertifikate von TOEFL und Unicert. Für Französisch gibt es die Sprachprüfung DELF (alle Sprachniveaus von A1 bis C2) und für Spanisch heißt die Sprachprüfung DELE. Nur wenige Sprachenschulen München bieten diese Prüfungen an. Aber viele Sprachenschulen in München bereiten auf diese Sprachprüfungen vor.

Zuletzt aktualisiert am 07.02.2015 von .

Zurück