Deutsche wissen immer alles besser, Brasilianer sind fröhlich und Italiener laut? Wie Führungskräfte mit kulturellen Unterschieden umgehen können.

WORTLAND Kommunikationstraining

Stereotypen in der Wahrnehmung anderer sind eher die Norm als die Ausnahme. Im Unterricht mit Expats tauchen immer wieder bestimmte Stereotypen über „die Deutschen“ genauso wie über andere Nationen auf. Bestimmte, wiederholt auftretende Vor-Urteile über Angehörige anderer Kulturen lassen sich genauso bei Einheimischen beobachten. Nicht zuletzt bei uns selbst. Besonders beliebt und hartnäckig sind sie, wenn sie unsere jeweiligen Nachbarn …