Über WORTLAND

Seit dem Jahr 2000 bietet WORTLAND individuelle Sprachkurse und Kommunikationstrainings für Firmen und Privatpersonen in München und dem Münchner Umland. 

Uns ist das richtige Match zwischen Teilnehmer und Trainer für den Erfolg wichtig. Damit die Chemie stimmt, lernen wir jedes Unternehmen und jeden Teilnehmer persönlich kennen. Für Deutsch als Fremdsprache benutzen wir unsere eigene Methode.

WORTLAND arbeitet seit 2000 mit einem festen Stamm von mittlerweile über 70 Sprach- und Kommunikationstrainern/Coaches zusammen. Sie sind so individuell wie unsere Kunden. Mit bewusst unterschiedlichen Hintergründen, aber immer auf Augenhöhe mit unseren Teilnehmern.

Ihr Nutzen – Unser Versprechen

Kostenloses Vorgespräch, damit Sie den passenden Trainer bekommen, mit dem Sie entspannt und erfolgreich an Ihr Ziel gelangen.

Inhouse-Trainings – unsere Trainer kommen auf Wunsch zu Ihnen. Damit sparen Sie Zeit und Geld.

Mit der Wortland-Methode lernen unsere Kunden im Durchschnitt 20 % schneller als mit herkömmlichen Methoden.

Pädagogisches Geschick, langjährige Erfahrung und einschlägige Qualifikation unserer Trainer tragen zur raschen Erreichung der individuellen Ziele bei.

Hausinterne Fortbildungen, Lehrertreffen sowie jährliche Supervisionen, Hospitationen der Trainer untereinander und Mitarbeitergespräche sichern gleichbleibend hohe Qualität.

Schnelle Kursorganisation und Reporting an Firmenkunden nach Wunsch.

Flexible Terminvereinbarungen erleichtern die Kursteilnahme.

Das Team

Ein Team aus über 70 qualifizierten, muttersprachlichen Trainern steht zu Ihrer professionellen Unterstützung zur Verfügung. Hier lernen Sie einige von uns kennen:

WORTLAND Teammitglied

Carmen Maria Beck, M.A.

  • Inhaberin (seit 2007) und Geschäftsführerin (seit 2015)
  • M. A. Deutsche Sprachwissenschaft mit Fokus auf Deutsch als Fremdsprache
  • Über 20 Jahre Unterrichtserfahrung in Deutsch als Fremdsprache
  • Autorin und Referentin beim Hueber Verlag
  • Lehrertrainings in der WORTLAND-Methode u. a. für die Firma Competent (Frankfurt a. M.)

Meine Leidenschaft ist Menschen zu verbinden und erfüllende und nutzenbringende Kontakte zu vermitteln. Ich organisiere gern und freue mich über die langjährigen Verbindungen zu meinen Kollegen und Kunden.

WORTLAND Teammitglied

Susanne Plassmann

Mit ihrer jahrelangen Erfahrung als Präsentationscoach, selbstständiger Comedian und Schauspielerin unterstützt Susanne Plassmann Sie dabei herauszufinden, was Sie brauchen, um sich vor Publikum wohl zu fühlen und Beachtung zu finden. Sei es im Teammeeting vor fünf Kollegen oder auf dem Rednerpult vor der gesamten Belegschaft: Mit geschulter Beobachtungsgabe, Kreativität und Einfühlungsvermögen steht sie unseren Kunden für einen authentischen Auftritt zur Seite. Lernen Sie mit dem, was Sie sagen wollen, auch gehört zu werden!

In Teambuildings mit Methoden aus dem Improvisationstheater lockt sie als Lola Montez jedes Team aus der Reserve! Sie sorgt dafür, dass Kreativität und Kooperationsfähigkeit im Team zunehmen und sich Präsenz und Kommunikationsfähigkeiten des Einzelnen steigern.

WORTLAND Teammitglied

Andreas Mayer

„Als gelernter Schauspieler liebe ich natürlich Rollenspiele und das Hervorkitzeln kreativer Potentiale. Eine besondere Freude ist für mich der völkerverständigende Austausch im Sprachtraining. Mein Anspruch ist stets abwechslungsreich und flexibel auf die individuellen Bedürfnisse meiner Schüler einzugehen.“

WORTLAND Teammitglied

Daphna Cahn

„Was ich gerne mag am Unterrichten von Deutsch als Fremdsprache:

  • Mir macht es großen Spaß zu sehen, wie meine Schüler durch das Erlernen der Sprache Zugang zu ihrer neuen Umgebung finden und sich damit wohler fühlen.
  • Ich genieße den Kontakt zu Menschen aus den verschiedensten Ländern und Kulturkreisen.
  • Für mich ist es besonders wichtig, zu erkennen, was genau der Schüler braucht, wie er mit Sprachen umgeht und mich auf den Schüler einzustellen.“

Zusatzqualifikation als „Zertifizierte Dozentin Deutsch für medizinische Fachkräfte“ (telc)

WORTLAND Teammitglied

Daniela Cappellari

„Als zweisprachige Trainerin für Deutsch und Italienisch liebe ich die ungewöhnliche Verknüpfung von Spaß, Bewegung und Lernen (Körper, Geist und Seele). Und als Erziehungswissenschaftlerin (Nebenfächer: Spanisch und Psychologie) und als Übungsleiterin für Energy Dance verstehe ich es auf kreative Weise den Lernprozess zu steuern. Ich bin seit über 20 Jahren erfolgreich in Einzel- und Gruppenunterricht in Firmentrainings tätig und biete darüber hinaus interkulturelle Kommunikationstrainings (Deutschland / Italien)."

WORTLAND Teammitglied

Farah Stöhr

Als zweisprachige Muttersprachlerin und ausgebildete Sprachenlehrerin in Sprachpsychodramaturgie und Mediensprecherin verfüge ich über eine langjährige Erfahrung als Dozentin für Französisch und Hoch-Arabisch.

Mein Unterricht gestaltet sich kreativ, lebendig und abwechslungsreich. Eine schnelle Aufnahme des Gelernten ist somit gewährleistet.

WORTLAND Teammitglied

Jürgen Beck-Rebholz

Jürgen Beck-Rebholz ist Schauspieler, Regisseur und Theaterpädagoge/BuT. In seinen Workshops, Trainings und Coachings macht er den facettenreichen Werkzeugkasten des Theaters Menschen verfügbar die ihre Palette der Kompetenzen und ihre Kreativität erweitern und entwickeln wollen. In den Bereichen Kommunikation, Improvisation, Präsentation, Veränderung, Teamentwicklung, Konflikttraining und Thementheater ist er seit 1995 für bislang mehr als 100 Unternehmen tätig.

WORTLAND Teammitglied

Milena Hardt, M.A.

Master of Speech Communication and Rhetoric (Universität Regensburg), Kommunikationstrainerin und Rhetorik-Coach, Profisprecherin, Schauspielerin und Kooperationspartnerin von WORTLAND.

Milena Hardt trainiert seit 2005 erfolgreich mittlere und obere Führungskräfte in den Bereichen Stimme, Rhetorikund Präsentation. Ihre Trainings sind maßgeschneidert und praxisorientiert. Bei ihrer Arbeitsweise geht es ihr vor allem darum, nachhaltige Veränderungen zu bewirken und ihren Klienten effektive Methoden an die Hand zu geben, die sie leicht im Alltag umsetzen können. Mit großer Einsatzfreude begleitet sie jeden Kunden erfolgreich zu seinem individuellen Lernziel.

WORTLAND Teammitglied

Andreas Seitz

Andreas Seitz ist seit 2000 weltweit als Berater, Trainer und Coach für Organisationen, Führungskräfte und Teams tätig. Davor war er zehn Jahre lang als Manager in der Medienbranche tätig, zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung eines Joint Venture von Bertelsmann und Walt Disney. Ausgebildet in systemischer Transaktiomsanalyse, Teamentwicklung und Organisationsentwicklung.

Seine Leidenschaft ist die Kommunikation in Veränderungsprozessen und die Vernetzung von Ressourcen in Unternehmen. Als Berater gestaltet und begleitet er den Change in Unternehmen. Als Trainer ist er auf die Themen Moderation, Leadership Kommunikation, Konfliktmanagement und Problemlösungsstrategien spezialisiert. Er spricht Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch.

WORTLAND Teammitglied

Catrin Günther

Die besten Motivatoren im Unterricht: Spaß und Abwechslung!

WORTLAND Teammitglied

Wendy Reitz

Für mich persönlich geht es beim Sprachenlernen darum, die Menschen kennen zu lernen. Herauszufinden, was ihr einzigartiger Lernstil und ihre Persönlichkeit ist, und dann meine Unterrichtsmethode an deren Bedürfnisse anzupassen. Und das ist mir das liebste am Unterrichten: meine Studenten!

WORTLAND Teammitglied

Isabel Imhof

"Eine Sprache zu lernen ist wie in einen Tunnel zu treten:

Am Anfang ist es dunkel und kalt, aber je mehr man versteht und selbst kommunizieren kann, umso heller und wärmer wird es um einen herum. Aus den anfänglichen unverständlichen Wortmeeren lösen sich erst einzelne Wörter, dann Sätze mit Bedeutung und Inhalten. Und dann irgendwann schwimmt man auf der Welle mit... ein großartiges Erlebnis!

Ich könnte mir keinen interessanteren Beruf vorstellen als Ausländern Deutsch beizubringen: ein ständiges Geben und Nehmen. Ich lerne so viel über fremde Kulturen, Länder, Menschen... und - direkt oder indirekt - ihre Art zu leben und zu denken."

WORTLAND Teammitglied

Thomas Völkl

Dipl.-kfm., Sprecherzieher (univ., DGSS), Zusatzstudium in 'Internationaler Handlungskompetenz' (Universität Regensburg), Hochseilgartentrainer und Demografiemanager. PR- und Kommunikationsmanager bei der Siemens Healthcare GmbH sowie Rhetorik- und Kommunikationstrainer. Außerdem fungiert er als langjähriger Dozent an mehreren Hochschulen, war Team Leader bei Adecco Finance Zürich und als Unternehmensberater bei der SERVfKOM GmbH Weiden aktiv.

Er begleitet und berät Führungskräfte, vor allem in der Unternehmenskommunikation. Zu seinen Schlüsselkompetenzen zählen mündliche Kommunikation, Rhetorik, Sprecherziehung sowie Moderation und Präsentation.

WORTLAND Teammitglied

Christian Schubert

"Seit meinem 2. Staatsexamen in Sozialkunde und Germanistik unterrichte ich gern: erstens weil ich motivierende Vorbilder hatte, zweitens weil Sprache, Ausdruck, Stil, letztendlich in Wort gefasstes Erfassen von Erlebtem mir im Laufe meines eigenen Lebens immer wichtiger wurde und drittens weil ich mit Spracherwerb so herrlich Wirkung erzielen kann.

Es macht mir Spaß zu sehen, wie Menschen sich über die Aneignung von Sprache sich neu im Fremden ausdrücken können, Triebe entstehen, aus denen Zweige, Äste wachsen, mit Blüten, die vorher nicht vorhanden waren.

Meine Begeisterungsfähigkeit, leidenschaftlich etwas zu tun, kommt vom Sport. Ich habe gern trainiert, habe mich schnell und ausdauernd gemacht. Und den Stolz auf die eigene Leistung möchte ich mit viel Engagement, Unterstützung und Ermutigung an Expats weitergeben.

Meine Herangehensweise: Ich kann gut in Kontakt gehen, wirke empathisch, kann mit meiner langjährigen Unterrichtserfahrung ein Gespür entwickeln, was mein Gegenüber für den Spracherwerb braucht; nutze mir alle verfügbaren Methoden situativ, verfahre polylogisch, ich schätze Wiederholungen; lege Wert auf alle vier Handlungsfertigkeiten, unabhängig davon, dass jeder Kurs eigene Zielprioritäten hat. Humor, Lachen, Freude ausdrücken, kleine Erfolgsschritte gehen sind mir wichtige Stabilisatoren."

WORTLAND Teammitglied

Anne-Sophie Ahrens

"Während meiner akademischen Laufbahn und entsprechend langjährigen Aufenthalten in Frankreich, Spanien und Deutschland konnte ich bereits umfangreiche Erfahrungen im Unterricht von Französisch als Fremdsprache und in der Bildungstechnologie mit unterschiedlichsten Kulturen und Menschen sammeln. Durch den täglichen Umgang mit digitalen Medien und modernen Informations- und Kommunikationstechnologien im Sprachunterricht in verschiedenen Instituten und Verlagen, deren Themen auch meine Dissertation prägen, kann ich die praktischen Erfahrungen in die neuen Entwicklungen auf diesem Sektor an die individuellen Anforderungen der Teilnehmer mit Leidenschaft anpassen und optimieren.

Besonders mein hohes Interesse, sprachliche als auch kulturelle Inhalte interaktiv zu vermitteln, begeistern mich und motivieren meine Kursteilnehmer. Ich freue mich ausgesprochen den Teilnehmern das sprachliche Handwerkszeug mitzugeben, dadurch immer wieder deren Fortschritte mit Begeisterung und Freude zu sehen und vor allem so den Zugang zur französischen und frankophonen Kultur zu ermöglich. So macht mir und besonders den Teilnehmern der Unterricht richtig Spaß – darauf kommt es an!"

WORTLAND Teammitglied

Ellen Bouveret

„Als Dozentin für Französisch geht es mir in meinem Unterricht sowohl darum, perfekte Sprachkenntnisse, als auch die Schönheit meiner Muttersprache und der französischen Kultur zu vermitteln. Dabei greife ich geschichtliche und aktuelle Ereignisse, politische und kulturelle Diskurse oder künstlerische Werke auf, um einen umfassenden Einblick zu gewähren. Mir ist es wichtig, dass Deutsche und Franzosen, die sich geographisch so nah sind, nicht bloß die Sprache der anderen beherrschen, sondern als Menschen mit gegenseitigem Verständnis tatsächlich kommunizieren.

Ich verfüge über eine langjährige Erfahrung als Dozentin für Französisch (u.a. bei der Alliance Française, dem Institut Français, der Europäische Schule München, dem EPA München und seit 2013 an der LMU München). Dazu war ich über 10 Jahre im Auftrag von TV5 Monde in der Ausbildung von Fremdsprachenlehrern tätig.

Für mich sind ein gutes Arbeitsklima, das aktive Zuhören des Lehrers und das Eingehen auf individuelle Gegebenheiten der Lernenden die grundlegenden Voraussetzungen eines gelungenen Unterrichts.“

WORTLAND Teammitglied

Ken Macbeth Knowles

"In Texas, USA, geboren, lebe ich  seit 2001 in Bayern. Ich verfüge über ein Musik- und Literaturstudium an der renommierten University of Cinicinnati, ein Certificate in English Language Training (Celta / University of Cambridge Local Examinations Syndicate) sowie One-to-One Language Coaching von Mark Powell. Ich bin als Sprachtrainer, Musiker, Journalist und Social-Media-Trainer tätig.

In Unternehmen wie Allianz, BMW, Danone, Eon Energie, HypoVereinsbank (Rechtsabteilung), Infineon Technology, Knorr Bremse, Telefónica, F&H Werbeagentur, Freshfields setze ich in den Bereichen Präsentation, Konflikt-Management, Telefon-Verhandlungen, u. v. m. mein breitgefächertes Wissen seit über 15 Jahren als begeisterter Sprach-Coach ein.

Als ehemaliger Musiklehrer von Kindern in den USA bin ich dazu als besonders ruhiger und geduldiger Lehrer. Ich arbeite praxisorientiert und kann spielerisch schwierige Zusammenhänge einfachst erklären. Dazu kommt mein journalistisches Wissen, Dinge auf den Punkt zu bringen (u. a. als General Editor bei The Munich Times / The Munich Eye, und Munich Now). Außerdem verfüge ich über Erfahrungen im Bereich Markanalysen, PR / Öffentlichkeitsarbeit. Meine Leidenschaft: Unternehmen im Social-Media-Bereich zu trainieren!"

WORTLAND Teammitglied

David Diaz

„Anfänger, die bei der Sprachschule WORTLAND Spanisch lernen, sind für mich ein ganz besonderer Anreiz. Ihr Erfolg ist mein Ziel und ihre Fortschritte das Benzin, das mich antreibt. Ihre ersten Wörter im Sprachtraining bedeuten mir sehr viel.“

WORTLAND Teammitglied

Andrea Antzcak

"My philosophy: Creating a positive, encouraging atmosphere helps break down inhibitions, establishes trust, and motivates learners. This, within a systematic, logical and professional framework, generates English learning in a productive, effective and enjoyable way. And that is what I do."

WORTLAND Teammitglied

Martina Schumann

"Ich verfüge über eine langjährige Erfahrung als Sprachentrainerin (DaF, Französisch und Italienisch) und aufgrund mehrjähriger Auslandsaufenthalte auch über eine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz und die Fähigkeit, mich auf ganz unterschiedliche nationale und kulturelle Identitäten einzustellen.

In meinen lebendig-kommunikativen und auf die individuellen Bedürfnisse meiner Teilnehmer eingehenden Seminaren gelingt es mir, in einer positiven Lernatmosphäre meine Teilnehmer für die Sprache zu begeistern und zum Erreichen ihrer persönlichen Ziele sowie zu einer klaren und effektiven Kommunikation zu motivieren."